ISTRIEN

Istrien ist bekannt als die größte kroatische Halbinsel in der nördlichen Adria und das am nächsten gelegene Reiseziel für die meisten mitteleuropäischen Länder. Die ideale geographische und klimatische Lage in der Nähe der Haupt- und Seewege Mitteleuropas sowie das angenehme mediterrane Klima und der Reichtum an natürlicher Schönheit haben die Entwicklung des Tourismus in diesen Gebieten definitiv beeinflusst.

GASTRONOMIE IN ISTRIEN

Im Laufe der Geschichte hat die Geschichte Istriens die Lebensweise geprägt, die äußerst schwierig war. Dementsprechend wurde sie von der istrianischen Gastronomie geprägt, die reich an Aromen und Düften ist. In Restaurants in ganz Istrien können Sie heute traditionelle Spezialitäten probieren, die auf authentische Weise zubereitet werden. Fast immer gibt es hausgemachten istrischen Prosciutto und Schafskäse, handgemachte Pasta und eine große Auswahl an Fleisch- und Fischgerichten.

SPORT

REICHE AUSWAHL AN AKTIVITÄTEN

Die istrische Küste ist ideal für ganzjährige Sport- und Outdoor-Aktivitäten. Neben zahlreichen Rad- und Wanderwegen in Istrien können Sportfans Tennis ausprobieren, ein Sport, um den Istra einen besonderen Status hat. Umag ist seit 1990 Austragungsort eines der stärksten ATP-Tennisturniere der Region.

Das milde mediterrane Klima gibt Ihnen die Energie, die Sie brauchen, und die Düfte der Natur, um Sie aus dem Freien zu bringen, und die Auswahl an Aktivitäten ist ein Allheilmittel.

MEHR